Job Detail

Turbo Your Career

BMTS Technology is a globally active manufacturer of exhaust turbochargers. We're an established partner to the automotive industry and develop and produce exhaust turbochargers for cars, light commercial vehicles and off-highway applications. Our name stands for highest quality standards, efficiency and longevity and is associated with our constant striving towards improving the efficiency of our products while making them more environmentally friendly at the same time.

As your future employer, we offer you entry-level opportunities and individual professional development. At BMTS you work on exciting, challenging and international projects and benefit from a flexible working time model, sufficient freetime for personal development and a pleasant working atmosphere.

For our location in Stuttgart we are looking for a:

Serienverfahrensingenieur Wuchttechnologie (m/w/d)

Job Id: 100.E.404

Your tasks:

•Entwicklung und Verfahrensoptimierung im Bereich Auswuchttechnologie

•Eigenverantwortliche Abwicklung von Serienentwicklungsprojekten mit OEM-Kunden

•Interdisziplinäre Zusammenarbeit in der Entwicklung neuer Abgasturboladerrumpfgruppen sowie Lagerkomponenten

•Technische und wirtschaftliche Bewertung neuer Verfahren und Anlagentechniken unterschiedlicher Maschinenlieferanten

•Eigenverantwortliche Entwicklung neuer Anlagen in Zusammenarbeit mit den Werken und Lieferanten

•Mitwirkung bei der Erstellung von Lastenheften für Maschinen und Anlagen

•Bewertung und Einführung alternativer Auswuchtkonzepte, vor allem hinsichtlich Elektrifizierung

•Weltweite Prozessbetreuung

•Prozesssteuerung auf Basis von Produktionsdaten und experimentellen Analysen

Your profile:

Ausbildung: erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Schwingungslehre und Physik oder einer vergleichbaren technischen Studienrichtung

Erfahrungen: mind. 3 Jahre Berufserfahrung im oben genannten Aufgabenbereich

Know How: Fachkenntnisse im Bereich der Produktionstechnik-Verfahren (insb. Auswuchttechnologie, Messtechnik), Grundkenntnisse Qualitätssicherung und in der Berechnung von Schwingsystemen, Messdatenanalysetools und FEM wünschenswert, EDV-Kenntnisse in QS-STAT und MiniTab von Vorteil

Arbeitsweise: strukturiert und selbstständig

Persönlichkeit: teamfähig, durchsetzungsstark und belastbar

Sprachen: gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift